KÜNSTLER*INNEN

Tangeld

Milk: An invigorating dance-theatre performance

MILK: eine Performance, an unsere Gefühlswelt adressiert – poetisch, unerschrocken, ehrlich.

Canada

Die Performerinnen Rebecca Bauer und Cleopatra Boudreau machen Gebrauch von ihren Körpern und ihren Gegebenheiten, um eine Geschichte zu erzählen: Von zwei Frauen, die sich eine verwundbare Welt ihrer selbst erschaffen; eine zeitlose Welt, in der es ihnen möglich ist, spontan, frei und ehrlich mit ihren Erlebnissen umzugehen. Während sich ihr Verhältnis zueinander vertieft, treibt der Wettkampf unter ihnen einen Keil zwischen sie und ihre Beziehung nimmt schnell eine gewaltvolle Wendung. Mit einem geringen Teil an poetischen Texten, findet MILK seinen Ausdruck zwischen Vermenschlichung von Emotionen und der Tragweite von Körpersprache. Durchzogen von physischem Erzählen und plötzlichen Wechseln, schafft die Performance einen Dialog über das Frausein und die unumgehbaren Strukturen und Hürden unserer Alltagswelt.

Schauspieler*Innen

Rebecca Bauer, Cleopatra Boudreau

TICKETS:

! klicken Sie auf eine Veranstaltung !
Freitag

17:00
Tangeld
Milk
Canada / english / 45 Min.
Location 5: Experimentiertheater (Bismarckstr.1)
Freitag

20:30

Tangeld
Milk + Talk Art
Canada / english / 45 Min.
Location 5: Experimentiertheater (Bismarckstr.1)