27. INTERNATIONALES
FESTIVAL FÜR
 TANZ  
THEATER
 PERFORMANCE

21.6. - 25.6.
ERLANGEN

DE / EN

SÄCHSISCHE SCHWEIZ kollektiv (CHE,DE)

Tiere! - ein Stück über Tiere


Das SÄCHSISCHE SCHWEIZ kollektiv um Saskia Rudat und Ivo Schneider bringt seit 2014 eigenwilliges und doch narratives Theater auf die Bühne, welches sich mit ästhetischer Bandbreite zwischen gesellschaftlicher Relevanz und irrwitzigem Humor bewegt. Auf die Debüt Inszenierung „Stellen Sie sich vor, wir wären in Bern.“ folgte mit „Tiere!“ das zweite abendfüllende Stück. Ihre nächste Produktion „das phänomenale System“ wird im Oktober 2017 im Maschinenhaus Essen premiert.

„Tiere!“ bietet Einblick in die Lebenswelten verschiedener Spezies. In Hand gefertigten Ganzkörperkostümen werden Geschichten gespielt, die 100%ig realen Begebenheiten frei nachempfunden sind.

The SÄCHSISCHE SCHWEIZ kollectiv, consisting of Saskia Rudat and Ivo Schneider, has been bringing idiosyncratic yet still narrative theatre to the stage since 2014. They operate on an aesthetic spectrum extending from the socially relevant to absurd Humor. Their first piece “Imagine, we were in Bern.” was followed by their second full-length production named “Animals!”. Their latest project, “The phenomenal System” will be premiered in Oktober 2017 in Maschinenhaus Essen.

„Animals!“ gives insight into the living environments of different species. Performed in handmade costumes, these stories —100 % real occurrences— are freely interpreted.

Mit / With: Saskia Rudat, Ivo Schneider
Dauer / Duration: 60 Minuten / Minutes
Sprache / Language: Deutsch / German
Aufführungen / Shows: Freitag, 23. Juni, 18 Uhr + Talk Art & 21 Uhr / Friday, 23rd of June, 6 pm + Talk Art & 9pm
Ort / Venue: Pacellihaus

Ticket →