27. INTERNATIONALES
FESTIVAL FÜR
 TANZ  
THEATER
 PERFORMANCE

21.6. - 25.6.
ERLANGEN

DE / EN

Nwabisa Plaatjie (SA)

23 Years, a Month and 7 Days


Nwabis Plaatjie, Foto: Mark Wessels Foto: Mark Wessels

"23 Years, a Month and 7 Days" wurde 2016 in Kapstadt, Südafrika, entwickelt. Es basiert auf den Erfahrungen der Autorin des Stückes und Regisseurin der Inszenierung, Nwabisa Plaatjie. Das Stück setzt sich kritisch mit den südafrikanischen Studentenprotesten von 2015 auseinander. Wie fühlt sich eine junge schwarze Frau aus einfachen Verhältnissen inmitten der komplizierten und gewalttätigen Proteste? Wenn sie daran teilnimmt, könnte sie entweder zu dringend benötigten Veränderung beitragen (Entkolonialisierung der Universitäten; Abschaffung der Studiengebühren, die sich gerade viele nicht-weiße Menschen in Südafrika nicht leisten können). So könnte sie vielen anderen benachteiligten jungen Menschen eine Ausbildung und ein besseres Leben ermöglichen. Aber vielleicht würde sie auch verhaftet, verletzt, traumatisiert oder von der Universität geworfen werden – und damit die Hoffnungen ihrer Familie enttäuschen.

“23 Years, a Month and 7 Days” was developed in Cape Town, South Africa, in 2016. It is based on the experiences of the author of the piece and the director of the show, Nwabisa Plaatjie. The piece critically engages with the 2015 student protests in South Africa. How does a young black woman of humble upbringing feel in the middle of the complicated and violent protests? If she takes part in them, she could either contribute to badly needed change (decolonization of the universities, scrapping the student fees that many black and coloured people in SA cannot afford) and thus enable many more underprivileged young people to get an education and a better life. Or maybe she would be arrested, injured, traumatized, thrown out of university — and deceive the hopes of her family.

Mit / With: Zizipho Quluba, Natasha Gana, Meagan Booysen, Lwando Magwaca, Emmanuel Nkosiphendule Ntsamba, Kei-ella Loewe, Nwabisa Plaatjie
Dauer / Duration: 55 Minuten / Minutes
Sprache / Language: Englisch, isiXhosa, Afrikaans – mit englischen Untertiteln / English, isiXhosa, Africaans – with English subtitles
Aufführungen / Shows: Mittwoch, 21. Juni, 19.30 Uhr / Wednesday, 21st of June, 7:30 pm
Donnerstag, 22. Juni, 19.30 Uhr / Thursday, 22nd of June, 7:30 pm
Ort / Venue: Experimentiertheater
 
Information:Tickets für die Eröffnung am Mittwoch nur an der Abendkasse erhältlich

Ticket →